Neue Themen, Produkte oder Lösungen für unsere PR-Kunden den Medien als Multiplikator anzukündigen, ist unser tägliches Geschäft. Richtig spannend wird es für uns, wenn wir einen Spannungsbogen bei der Kommunikation mit zwei oder drei Meldungen oder dem Verteilen von exklusiven Infos an ausgewählte Medien bauen können, bis ein Launch-Date oder Verkaufsstart dann da ist! 

So geschehen bei unserem PR-Kunden Feuerwear. Das Label aus Köln produziert und verkauft seit über 10 Jahren sehr erfolgreich Taschen, Rücksäcke und Accessoires aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch. Zur Ankündigung der besonderen Lightline Kollektion 2016 konnten wir mit dem Kunden und anderen beteiligten Agenturen einzelne Steps der Kommunikation perfekt abstimmen. Wir konnten im Vorfeld zum Verkaufsstart und Umfang der Edition berichten, erste Fotos von der Produktion den Medien geben. Dazu haben wir über die Befragung der Fans auf Facebook berichtet, die zur Wahl der Produkte aufgerufen wurden, die es in die Kollektion schaffen sollten in diesem Jahr. Entweder als umfangreiche Presseinformation oder kurzen Media-Alert, verteilten wir die Themen Produkte der Edition, Beteiligung Einzelhandel, Verkaufsstart Webshop sowie Preisgestaltung an unterschiedlichste Medienpartner und erhielten sehr gute Veröffentlichungen bis dato. 
Damit ist der Hype um die Lightline auch in diesem Jahr wieder mächtig groß. Das war das Ziel. Und morgen geht es los! Wir wünsche Feuerwear gute Verkäufe und den Fans sowie Sammlern viel Spaß mit der Lightline Sonderedition 2016!
Aktuelle Infos zum Countdown, zur Produktübersicht Edition sowie zu Einzelhändlern, die die Lightline anbieten, sind übrigens unter http://www.feuerwear.de/lightline-kollektion zu bekommen.

Und wie ein perfektes Video zur Ankündigung der Lightline aussieht, ist hier verlinkt: https://www.youtube.com/watch?v=s_9e3NKkA74